proM² in der Presse

Cash, 10/2013

Neues Seminar: „Führungskraft mit Stil“

Karrieren werden bei Cocktails beflügelt - oder beendet. Aufträge werden bei Mittagessen besiegelt - oder endgültig verloren. Doch um bei genau diesen Gelegenheiten erfolgreich aufzutreten, bedarf es mehr, als eine ambitionierte Führungskraft zu sein. Das konnten auch die acht Teilnehmer des neuen Seminartyps "Führungskraft mit Stil" feststellen, dass das Beratungs- und Coaching-Unternehmen proM² (pro Mensch und Management) gemeinsam mit dem Hotel InterContinental Wien anbietet. "Eine gelungene Mischung aus Business Knigge und relevanten Führungsthemen", so das Fazit eines Teilnehmers.

Begrüße ich grundsätzlich zuerst die Damen, auch wenn der CEO danebensteht? Wie direkt darf ich ein geschäftliches Anliegen bei einem Empfang ansprechen? Hilft man der Chefin aus dem Mantel? Wie interpretiere ich den Dresscode auf der Einladung? Geht immer der Mann als Erster in ein Lokal? Diese und viele andere Fragen des angemessenen Auftretens in Business-Situationen werden bei dem Seminar besprochen und praxisnah geübt. So müssen die Teilnehmer versuchen, in einer Networking-Situation ihre Botschaft elegant und unaufdringlich zu platzieren. Oder im Restaurant des Interconti das richtige Besteck für ein dreigängiges Menü auflegen. "Die Übergänge von privat und geschäftlich sind fließend. Eine Führungskraft bleibt immer Führungskraft, auch nach der offiziellen Arbeitszeit", sagt Seminarleiter Christian Reitterer, Geschäftsführender Gesellschafter von proM², "das Thema gutes Benehmen ist dadurch untrennbar mit Führungskultur und Unternehmenskultur gekoppelt".

Das eintägige Seminar kombiniert Vortrag, aktives Erleben und Rollenspiel. Um das eigene Verhalten besser kennenzulernen, ist eine Master EASI Persönlichkeitsanalyse im Seminar inkludiert. Die nächsten Termine stehen auch schon fest, wiederum im Hotel Intercontinental.

> Seminar „Führungskraft mit Stil“

Zurück


< zurück
 

Danke für Ihre Empfehlung!

> Newsletter-Anmeldung

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über neue Seminare und Veranstaltungen.