proM² in der Presse

CASH, 01/2012
Von Sabine Sperk

Next Level

Im Nachfolgeseminar zu "Wie tickt der Einkauf" gehen proM²-Geschäftsführer Christian Reitterer und Meinl am Graben-Chef Udo Kaubek noch mehr ins Detail und bieten noch mehr Praxis, Dialog sowie Problemlösungen an. CASH war als Kooperationspartner mit dabei.

Hier ein kurzer Auszug aus dem Artikel:

Nachdem das Seminar "Wie tickt der Einkauf" schon seit mehreren Jahren erfolgreich läuft, haben proM²-Geschäftsführer Christian Reitterer und Meinl am Graben-Boss Udo Kaubek den Schritt zu einem Folgeseminar gewagt. "Wie tickt der Einkauf - Next Level" schafft noch mehr Einblick in die Sichtweise und Tricks der Einkäufer und bietet gleichzeitig konstruktive Vorschläge, wie man als Verkäufer nicht in deren "Falle tappt. "Es geht im Großen und Ganzen darum zu lernen, wie man ein strukturiertes Verkaufsgespräch führt und nicht im Gespräch alles an Erfahrungen über Bord wirft", erklärte Reitterer zu Beginn den Seminarteilnehmern, die allesamt schon den ersten Teil absolviert hatten. Kaubek, früher lange Zeit Einkaufsgruppenleiter bei Billa, spricht aus Erfahrung, wenn er sagt: "Noch vor zehn Jahren hatten es Einkäufer und Verkäufer einfacher in ihrem Gespräch, es gab weniger Druck, 'probieren wir's einfach', hieß es da schnell einmal. Aber die Zeiten haben sich geändert und je schwieriger die Wirtschaftslage, desto mehr unfaire Taktiken wendet der Einkäufer heutzutage an"...

> Kompletter Artikel als PDF

> Seminar „Wie tickt der Einkauf 2 – Next Level“

Zurück


< zurück
 

Danke für Ihre Empfehlung!

> Newsletter-Anmeldung

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über neue Seminare und Veranstaltungen.